grüne Linie

Im Logbuch gibt es eine genaue Beschreibung dazu wie diese Photos entstehen und die Erklärung warum ich sie mag.

12 thoughts on “grüne Linie

  1. I love the negative white space and the lightness and simplicity it gives to the image. The group of people sitting under the tree add happiness and fun… what a fantastically composed photograph.

  2. Weshalb nicht experimentieren. Es hilft die Möglichkeiten und Grenzen der Technik zu erkennen und befördert die eigene Weiterentwicklung.

    Dieses Ergebnis kann ich auf jeden Fall schon mal sehen lassen.

    LG THeoF

  3. Ich habe Deine Erläuterungen im Logbuch gelesen und kann die Beweggründe (gesetzliche Vorschriften etc.) sehr gut nach vollziehen. Ich vermeide ebenfalls, wenn irgendmöglich, Personen zu fotografieren. Ist schon paradox, da geben Menschen in sozialen Netzwerken jedes nur denkbare Detail ihres Privatlebens preis oder teilen der Industrie per Payback Karte ihre Einkaufsgewohnheiten mit, aber es gibt Ärger, wenn man ein Foto zeigt, auf dem sie abgebildet sind.

    Die Beschreibung zur Herstellung von Bildern wie dem obigen finde ich sehr gelungen. Hört sich kniffelig an, werde ich aber aus purem Interesse mal ausprobieren. Highkey Fotos sind zwar nicht ganz mein Ding, aber wie gesagt, die technische Seite fasziniert mich.

    So, Ende der Rede. Noch ein schönes Wochenende und viele Grüße!

    • Ich freue mich, dass du Lust darauf hast solche Experimente selbst auszuprobieren und ich mit meiner Anleitung etwas Transparenz in die technischen Abläufe bringen konnte. Ich bin gespannt auf deine Ergebnisse, viel Spaß!

      LG, Martina

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s