Die Segler

Lieber Besucher,

ich war länger nicht hier. Seit einiger Zeit bin ich etwas eingeschränkt. Zeitlich wie körperlich. D.h. auch, dass ich gezwungen bin, mit dem zu photographieren was gewichtsmäßig in meinen gegenwärtigen Alltag passt. Das ist leider meist mein Handy mit einer minderwertigen Kamera. Ich habe mich aber jetzt entschieden Photos in guter Qualität aus dem Archiv hoch zu laden und die Schwächen der Handykamera einfach als Stilmittel auszuprobieren. Obs gefällt, wir werden sehen?!

Zunächst eins aus dem Archiv…….der Leichtigkeit wegen ;-).

25 thoughts on “Die Segler

  1. Hallo Martina, schön wieder ein Lebenszeichen von Dir zu sehen – die lange Pause war ja schon sehr ungewöhnlich. Ich wünsch Dir alles Gute und ganz schnelle Besserung und dann viele neue Bilder :-)

  2. Schön, wieder was von dir zu lesen und zu sehen :-) Ich hoffe, es geht dir nicht allzu schlecht und du bist auf dem Wege der Besserung. bin schon gespannt auf weitere Schätze aus dem Archiv und darauf, was du aus deinem Handy alles rausholst ;-)

    LG, und alles Gute, Kerstin

    • Hallo Luiza, mach dir bitte keine Sorgen, denn dafür besteht garantiert überhaupt kein Grund. Ich bin nur momentan wegen meiner Knochen und Gelenke trotz Op´s stark in der Beweglichkeit, Belastbarkeit eingeschränkt und darunter leidet halt sowohl meine heißgeliebte Beschäftigung der Photographie als auch die Sitzungen am PC. So kann ich halt aktuell selten photographieren aber selbst wenn, nicht gleich hochladen, Blog pflegen usw.
      Ich dachte mir aber, in den Momenten wo ich es kann tue ich es einfach und verzichte dann nicht schweren Herzens drauf, nur weil ich ein schlechtes Gewissen habe.
      Darum hab ich es erklärt…
      Vielen Dank, dass du da warst.
      Liebe Grüße, Martina

      • …da bin ich aber froh. Es hat sich etwas ernster angehört, Du warst ja auch lange nicht da, es hätte alles sein können…
        Aber lass Dir ruhig Zeit, das echte Leben ist immer wichtiger und die Gesundheit sowieso:-)

  3. Liebe Martina, schön wieder was von Dir zu hören und zu lesen. Ich wünsche Dir von Herzen GUTE BESSERUNG !!!
    Bilder aus dem Archiv sind doch nicht per se schlecht ;-)
    Und mit dem Handy kann man auch ganz gut fotografieren…
    Ich hoffe, es wird bei Dir bald wieder gut werden. Take care !

    • Hallo Ralf, also wie ich schon in der Antwort an Tobias erklärte ist das mit der Handykamera so eine Sache für sich. Ich muss mal schauen ob ich diesen Glossyeffekt nutzen kann ohne in den Kitsch abzudriften. Jedenfalls ist es schön hier offene Türen einzurennen und dafür Danke!
      LG, Martina

  4. Wasser, Segel, Reiherflügel – das gefällt mir, Martina! Aber ebenso erfreulich ist, dass Du „zurück“ bist. Ich freue mich auf weitere Bilder und bin gespannt auf Deine stilistischen Experimente mit dem ‚Händi‘. Tobias

    • Hallo Tobias, ich freue mich, dass du da warst. Das mit dem Handy ist ein echtes Problem, es macht sehr verwischte (weiche) Bilder und überstrahlt ständig die hellen Partien, das wirkt so glossy. Bei Blumen und Landschaft fast kitschig wirkend und für anderes fast nicht zu gebrauchen. Ich werde dir dieser Tage mal ein Beispielphoto hoch laden (falls mich der Mut nicht verlässt ;-) ).
      LG, Martina

  5. Liebe Martina,
    ich freue mich, dass du wieder da bist! Dass die Fotos teilweise aus deinem Archiv stammen, macht sie doch keineswegs schlechter :)
    Gute Besserung und verwöhne uns weoiter mit Bildern!

  6. Hallo Martina,
    danke für die Nachfrage. Das war ein Riesenfrust und die Blogs mußten es ausbaden. Aber das ist dann auch die Chance für einen Neuanfang. Das Webspacepaket habe ich schon gebucht, jetzt geht es ans einrichten – und die Adresse gebe ich dann durch.

    Schmerzen sind nie gut – laß Dich nicht unterkriegen

    Liebe Grüße Theo

  7. Hallo Martina,
    starkes Photo und wie immer ein passender Titel,
    aber viel wichtiger ist Deine Gesundheit. Kurier Dich richtig aus und übernimm Dich nicht. Gute Besserung.
    Liebe Grüße
    THeoF

    PS ich habe meine Blogs gelöscht, arbeite aber an einer neuen Präsenz

    • Vielen Dank. Auch wenn ich sehr eingeschränkt bin und häufig Schmerzen habe, so ist kein Grund zur Besorgnis. Ich habe es im Grunde auch nur erwähnt, damit mein Wegbleiben in den Blogs und die Wahl meiner Photos in diesem Kontext klar werden.

      Liebe Grüße; Martina

    • Hallo Theo, warum hast du deine Blogs gelöscht? Ich hoffe sehr, dass du mir dann aber die neue Internetanschrift durchgibst.
      Liebe Grüße; Martina

  8. Hallo Martina!
    Schön, dass Du wieder da bist. Ist ja schon eine Weile her seit Ostern.
    Als sensibler Mann der ich bin (Nein, das ist kein Oxymoron :o) entnehme ich Deinen Worten, dass keine gute Zeit hinter Dir liegt. Deshalb sage ich heute mal nichts zum Foto und wünsche Dir einfach gute Besserung. Halte die Ohren steif!

  9. Hallo Martina,
    was hast Du denn? Ich hoffe es ist nichts Schlimmes. Und wegen den Fotos musst Du Dir keine Gedanken machen, die Gesundheit geht vor.
    Das „Wasser“ oben ist jedenfalls wieder ein tolles Foto, ist ja auch mit der E-500 gemacht ;-)
    Liebe Grüße
    Rolf

    • Nein, nein, nichts schlimmes. Ich habe ein schönes Leben :-). Nur schmerzhaft (trotz OP´s, die Knochen halt).

      Ja, die Photos mit der E-500 überraschen mich auch immer wieder. Freue mich schon drauf, sobald ich auch mit ihr photographieren gehen kann.

      LG, Martina

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s